Die HVT Hobelspanverarbeitung GmbH ist ein leistungsstarkes Unternehmen mit Sitz in Dittersdorf. Das Werk liegt verkehrsgünstig an der Bundesautobahn A9.

Eingebettet in eine Landschaft, die bekannt ist für ihren Holzreichtum, finden sich wichtige Hobel- und Sägewerke vor der Tür von HVT.  Die Rohstoffnähe sichert langfristig die Versorgung mit Restholz. Große Lagerkapazitäten und spezielle Fertigungslinien ermöglichen es zudem, saisonale Schwankungen auf dem Holzmarkt auszugleichen. 

Service und Leistungsfähigkeit werden bei HVT groß geschrieben. Ohne Umwege, und wenn nötig über Nacht, werden Anfragen schnell und unkompliziert bearbeitet. 

Dabei sind unsere Kunden für uns Ansporn und Verpflichtung zu immer 
neuen Höchstleistungen.

Die gesamte Gruppe arbeitet systematisch nach einem professionellen Energiemanagement und ist nach ISO 50001 zertifiziert. Sie leistet damit einen wesentlichen Beitrag zum Umwelt- und Klimaschutz.